Sitzung des Holländisch-skandinavisch-russischen Komitees, 7.-8. Januar 1918

Document nr: 
P/77
CHA, Stockholm, N. & C., Jan. 1918. Hschr. (Camille Huysmans), 3 S.1

7-1-18

3 1/2 h. Branting, Borgbjerg, Söderberg, Vidnes, Axelrod, Bang, Goldenberg, CH [Huysmans].

   I Branting - Future. Réunir l'Internationale. Départ du sécretaire2 - Parler au nom de tous pour aboutir à un accord.

   II Sécretaire a) les mémoires de réponse (les 10)3

   b) Macédoine4 - Bang plus d'accord avec la solution: vous avez donné satisfaction aux seules Serbes

   Branting: la solution est intermédiaire.

reservation: Danois pas d'accord

   c) Vidnes: moi

   III Lettre danoise réponse5

   IV Instructions

   a) C. H.[uysmans] exposé nouvelle recherche anglaise

   mémorandum anglais parti

    -"- [Wiederholungszeichen: mémorandum] interallié

    -"- [Wiederholungszeichen: mémorandum] international

   b) Axelrod. Les Russes collaborent à l'Interallié

   délégues menschewiki.

   c) Goldenberg : parler de l'offensive allemande

   Axelrod : russe texte communiqué, continuer mardi 11 h.

   V Protestations contre arrestation menschewiki.6

   Fin 5 1/2 h.

Mardi

Présents mêmes

   1) Lu le Mém.[orandum] anglais.7

   2) Texte a) b) c) d) e) f)8

   3) Mandat: Vidnes une conférence générale

   [... schwer lesbar]

   4) Résolution contre Bolschewiki                        BrLitowsk

   a) Danois contre                        [... ? schwer lesbar]

   b) Norvégiens n'osent pas

   5) lecture de l'adresse (Manifeste)9

   6) retirer le texte [? schwer lesbar]

   Clos à 3 h10


Anmerkungen

1   Dort auch eine Anwesenheitsliste mit eigenhändigen Unterschriften der acht genannten Teilnehmer. Siehe auch "Réunion du Comité organisateur (Rapport aux membres hollandais)", in IISG, NL Troelstra, 437. Zur Sitzung Geldolf 1996, S. 385-387. - Einladung in Telegramm Huysmans an Stauning, eingetroffen in Kopenhagen am 2.1.1918, in ABA, SDF, 537. Auch die Holländer waren eingeladen worden, siehe Karl Mayer an holl. Komiteemitglieder, 16.1.1918, in IISG, NL Troelstra, 422, und NL Wibaut, 228. Am 18.1.1918 schrieb Van Kol an Huysmans, daß man kein Einladungstelegramm erhalten habe, in CHA, Dossiers, I 604 A.

2   Ursprünglich hatte Huysmans mit einer Abreise schon "fin de la semaine peut-être", also am 5. oder 6.1., gerechnet, so im Brief an Christian Lange, 2.1.1918, CHA, Stockholm, Corr., Jan. 1918. Er reiste dann am 14.1. ab. - Zu seiner Reise über Göteborg, Kristiania und Bergen nach England schwed. Social-Demokraten 16.1.1918, S. 4; zwei Telegramme (Durchschlag) an Henderson, 15.1.1918, in CHA, Stockholm, Corr., Jan. 1918; Manuskript von Huysmans "Mes souvenirs de Popovic", in CHA, Dossiers, I 516; Geldolf 1996, S. 401f.

3   Siehe die Liste von Huysmans, "Rapport sur les réponses au Manifeste des neutres", o.D., in CHA, Stockholm, Losse documenten. Genannt werden Stellungnahmen aus Armenien, Bulgarien, Ägypten, Indien, Poale Zion, Griechenland, Litauen, Mazedonien, Persien, Rumänien, Serbien. Siehe Dok. Nr. P/72.

4   Zur Auseinandersetzung um Mazedonien siehe Dok. Nr. P/72, Anm. 5, und Nr. P/74a, Anm. 16.

5   Huysmans an Stauning zu dessen erneuter Konferenzinitiative, mit Anlage Durchschlag Huysmans an Dubreuilh, 17.12., dem ein Rapport von Huysmans vom 30.11. beiliegt, in ABA, SDF, 537; Durchschlag in CHA, Stockholm, Corr., Dez. 1917, Nr. 12; zitiert in Geldolf S. 366, Anm. 28.

6   Ein Protest des Komitees ist nicht bekannt. Die Verhaftungen werden kritisch genannt im Artikel "Stockholm och freden" [Stockholm und der Friede] in schwed. Social-Demokraten 9.1.1918, S. 4. Protestiert hat dagegen Akselord, siehe "Appel des socialistes russes à l'Internationale", o.D., in CHA, Stockholm, N. & C., Nov. 1917; Akselrod, "De bolsjevikiska herorstraternas terroristiska regim" [Das Terrorregime der bolschewistischen Herostraten], Tiden Nr. 11-12, 1917, S. 365-387, und deutsche Übersetzung des Vortrags von Akslerod mit diesem Thema in Axelrod 1932, S. 133-158; schwed. Social-Demokraten 18.12.1917, S. 1, "Axelrod om bolsjevismen" [Akselrod über den Bolschewismus], 24.12., S. 4, Akselrod, "De bolsjevikiska herostraterna" [Die bolschewistischen Herostraten], und weiterer Vortrag 18.1., S. 5.

7   Zum "Memorandum on war aims" Klepsch 1983, S. 277, 282f.

8   In der Vorlage untereinander, jeweils ohne Angaben.

9   Siehe Dok. Nr. P/77a.

10   Darunter am Ende des Blatts unten rechts eingeringelt: "prêté journal à Axelrod".